Posts Tagged ‘maschinenraum’

Friday, September 24th, 2010

ich glaube ich habe es un(ter)bewusst geschaft, alles was mich seit einigen wochen beschaeftigt und wo es mir schwer viel es richtig zu kommunizieren auf eine einzelne a5 seite zu packen. und ohne zu grosz ins detail gehen zu wollen, hier ein stueck netzdichtung (direkt .pdf) aus der kollaborativen feder von mir, mw und franky.

welcome to teh
                          _     _
 _ __ ___    __ _ ___ ___| |__ (_)_ __   ___ _ __  _ __ __ _ _   _ _ __ ___
| '_ ` _ \ / _` / __|/ __| '_ \| | '_ \ / _ \ '_ \| '__/ _` | | | | '_ ` _ \
| | | | | | (_| \__ \ (__| | | | | | |  |__/  | | | | | (_| | |_| | | | | | |
|_| |_| |_|\__,_|___/\___|_| |_|_|_| |_|\___|_| |_|_|  \__,_|\__,_|_| |_| |_|

[mr@m18.uni-weimar.de:/mnt/mensa/]$ man maschinenraum

maschinenraum(1)                                                maschinenraum(1)

NAME
        maschinenraum -- playground for hacker, nerds, geeks, cyber organisms,
        little computer people and dreaming electric sheeps @ m18.uni-weimar.de

SYNOPSIS
        maschinenraum user [--build] [--check] [--chill] [--clean] [--discuss]
        [--join] [--leave] [--play] [--rebuild] [--revolutionize]

DESCRIPTION
        maschinenraum offers space for [shy] nerds (with wet romantic dreams of
        cyborgs and electric sheeps) for social/technical interaction and lulz.

ENVIRONMENT
        CYBERANARCHISM
        The social organisation on a (digital) network as one without a
        centralised monopoly on the excercise of force.

BUGS
        Automatic garbage collection does not work yet. Please use --clean ;)

TIPS
        mr@mediathek:~$ du -chs /mnt/lvm/Media/ \n1.9T    total
        In lovly memories to Günther Wehlan. NO W[EH]LAN -- NO PIECE !
        As it was, love would burn on through the night.

MEMBERSHIP
        No membership required! Everyone is welcome to join in, work on a
        project and modify the space whitin the runtime enviroment settings.
        See ENVIRONMENT.

SEE ALSO
        http://maschinenraum.tk/ or gopher://mediathek/ 

                               Eternal September                maschinenraum(1)

zur Summaery-After-Hour am Montag: Datenpicknick im Garten der 18

Thursday, July 15th, 2010

Werte Freunde,

zur weiteren Steigerung des interkulturellen-multimedialen Austauschs am schönen Bauhaus, als quasi After-Hour zur Summaery laden wir euch (und eure Freunde) zum 2. Weimarer Datenpicknick ein.

Veranstaltet vom Maschinenraum und getragen vom KTW, bieten wir am Montag, den 19. Juli allen Freunden der Sonne die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre Daten zu tauschen, Musik und Filme weiterzuempfehlen und die ein oder andere digitale Perle mit nach Hause zu nehmen. Wir starten am späteren Nachmittag gegen 15 Uhr und sharen bis zum späten Abend.

Gepicknickt wird im Garten der M18. Für technische und kullinarische Infrastruktur ist natürlich bestens gesorgt.

BRING BLANK MEDIA!
CD- und DVD-Rohlinge, USB-Sticks, MP3-Player, externe Festplatten und Endgeräte mit LAN oder WLAN wie Laptops, Mediacenter oder Telefone.

Herzlichst,
euere Kellerkinder aus dem ersten Stock,
Marv & Bernd