Archive for November, 2010

der kleine tod

Saturday, November 13th, 2010
geistige erkenntnisse sind die besseren hoehepunkte, denn aus ihnen heraus entsteht wahrhaftig ein neuer mensch.

hilfe! wen frage ich wenn ich hilfe fuer die hilfe brauche?

Friday, November 12th, 2010
ed@mediathek:~$ bash
ed@mediathek:~$ fish
Welcome to fish, the friendly interactive shell
Type help for instructions on how to use fish
ed@mediathek ~> help --help

 help - display fish documentation

 Synopsis
 help [SECTION]

 Description
 The help command is used to display a section of the fish help
 documentation.

 If the BROWSER environment variable is set, it will be used to display
 the documentation, otherwise fish will search for a suitable browser.

 Note also that most builtin commands display their help in the terminal
 when given the --help option.

 Example
 help fg shows the documentation for the fg builtin.

ed@mediathek ~> exit

Goodbye
ed@mediathek:~$

rsync -avhP /bernd/ anonymous@cyberspace:/home/ed/

Wednesday, November 10th, 2010

entweder haben wir den upload bereits vollstaendig beendet oder wir leben nicht nur auf einem anderen planeten, sondern in einer feldgalaxie, ganz weit entfernt von der erde.

zumindest lebt man ein leben, was vermutlich vielen erdbewohnern, wie das leben eines anderen planeten in einder anderen zeit vorkommen muss.

"immer diese scheisz cyber-hippies und cyber-anarchisten"

…schallt es von unten hinauf in meinen elfenbeinturm oder von aussen in meine waldhuette. alles eine frage der (selbst-)betrachtung, wie ich finde.

Tuesday, November 9th, 2010
ich will nicht eine simulierte, inszenierte fremderfahrung erleben;
ich will das echte, das warhaftige leben, den moment spuehren,
    so wie er in meiner, von mir geschaffenen, umwelt geschieht.
disneyland, pornographie und vieles mehr,
sind doch allesamt nur unwahrheiten der kulturindustrie.

proportionales wachstum des selbst

Tuesday, November 9th, 2010

je mehr man IST, desto mehr WIRD man.

feierabend

Monday, November 8th, 2010

die tagesschau in reichweite;
der baudrillard dient als unterlage;

und dass obwohl der agamben die passendere wahl waere.

opium fuers volk — nikotin fuer die gedanken

Sunday, November 7th, 2010

es ist nur zur minderwertigen suchtbefriedigung geeignet.

ich aber verlange reinste qualitaet! was nicht bedeuten soll, dass sie unter idealen laborbedingungen geschaffen wurde.
echt muss die droge sein, aus der die traeume sind;
und einen wahren charakter muss sie haben.

was ich namentlich benennen will, ist:

die liebe

die mir meine sinne vernebeln soll;
so dass es mir unmoeglich erscheint zu orientieren.

unter ihrem stern treibe ich wohlbehuetet und geborgen navigationslos durch das kosmische meer.

.tk?^3-1 #2

Sunday, November 7th, 2010
  1. telekommunikation
  2. telekommunisten, redundant -- so lange bis es von jedem gelesen wurde*
  3. telekiffen

bonus: telekinematographie

* grammer win @ gender-faschisten

#1 @ s/mr/maschinenraum.tk

filter?

Sunday, November 7th, 2010

filter?! filter!*

…denn, nur der filter macht die bilder!

…denn, ist der filter noch so nah, zwanzig zuege sind noch da!

…denn, am filter wirds milder!

* Papers

die geburt des elektrischen juenglings

Thursday, November 4th, 2010
ed@mediathek:~$  mpc
Anthony Rother - Adam & Eve
[playing] #1/14   3:35/3:40 (98%)
volume:100%   repeat: off   random: off   single: off   consume: on
 
ed@mediathek:~$ mpc
Anthony Rother - Father
[playing] #1/13   0:06/3:19 (3%)
volume:100%   repeat: off   random: off   single: off   consume: on 
ed@mediathek:~$